Pflegezentrum an der Elbe

Eine Einrichtung der Mirabelle

 

 

Liebe zum Patienten

Wir arbeiten ausschließlich mit Pflegepersonal, welches dem Patienten gerecht wird.

Gemeinsam

Gemeinsam mit unserem Pflegepersonal entfalten wir unser volles Potential zum wohle unserer Patienten.

v

Neue Ideen

Wir sind offen für neue Ideen und Anregungen mit welchem wir unsere Dienstleistung im Sinne unserer Patienten weiter verbessern.

Weiterentwickeln

Wir entwickeln uns ständig weiter und bleiben somit nie stehen.

|Pflegezentrum an der Elbe|

Information zu den Besuchsmöglichkeiten in unserer Einrichtung im Rahmen der Corona-Pandemie

Sehr geehrte Angehörige und Interessierte,

bitte informieren Sie sich bei Unsicherheiten telefonisch vorab über die Besuchsmöglichkeiten.

Wir sind entsprechend der Vierten Verordnung zur Änderung der Achten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vom 11.12.2020 angewiesen, Besucher auf das Coronavirus zu testen.

Ebenso sind Kontakte hiernach nur noch durch Einzelpersonen gestattet. Ein Schnelltest muss ebenso erfolgen, wenn Sie Ihren Angehörigen zu Spaziergängen o.ä. abholen möchten.

Es ist zwingend erforderlich das Sie für die Dauer Ihres Besuches den von uns zur Verfügung gestellten Mund-Nase-Schutz tragen.

Um die Tests sach- und fachgerecht durchführen zu können ist es zwingend notwendig, dass Sie ihren Besuchswunsch vorab telefonisch anmelden. Dies können Sie telefonisch in der Verwaltung zu den Geschäftszeiten, wochentags von 08:00 – 16:00 Uhr.

Wir stimmen dann gemeinsam mit Ihnen einen festen Besuchszeitpunkt ab, so dass wir die Testungen koordinieren können. Bitte erscheinen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin.

Richten Sie sich darauf ein, dass die gesamte Prozedur ca. 20 Minuten dauert (davon Warten auf das Ergebnis ca. 15 Min.). Sollte der Test positiv ausfallen, müssen Sie sich, nach telefonischer Anmeldung durch unser Personal, anschließend zu einem weiteren Test (PCR-Test) begeben.

Des Weiteren sind wir verpflichtet, Ihre Daten im Falle eines positiven Tests, bestehend aus Vor- und Zunamen sowie Geburtsdatum an das Gesundheitsamt Magdeburg zu übermitteln.

Es gelten folgende Besuchszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 13.00 Uhr – 15.00 Uhr

Mittwoch 9.30 Uhr – 11.30 Uhr

Samstag und Sonntag 15.30 Uhr – 17.00 Uhr.

Führen Sie bei Betreten der Einrichtung die Händedesinfektion durch.

Halten Sie sich beim Besuch nur im Zimmer Ihres Angehörigen auf.

Auch bei negativem Testergebnis behalten wir uns vor, Ihren Besuchswunsch abzulehnen, wenn Sie erkennbar erkrankt erscheinen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Unser Haus ist wie ein Hotel

Diese Beschreibung von der Gründerin des Pflegezentrums, welches 2006 eröffnet hat, umreißt den besonderen Charakter des Heims. Es ist ein Ort, des familiären Miteinander und ein abwechslungsreiches Betreuungsangebot perfekt verbindet. Unser Haus ist fest in das Gemeindeleben von Buckau eingebunden, regelmäßig bekommen wir Besuch von Kindern der benachbarten Kita und nehmen rege Anteil am Kiezleben. Diese gute Nachbarschaft zahlt sich aus: Bei dem verheerenden Hochwasser im Sommer 2013 haben zahlreiche Nachbarn zunächst bei der Evakuierung des Heims geholfen und später mit Spenden den Wiederaufbau unterstützt.

Ankommen – wohlfühlen

Bei der Betreuung unserer Heimbewohner steht immer deren Persönlichkeit im Mittelpunkt, wir gehen respektvoll und professionell miteinander um. Den Tagesablauf stimmen wir stets auf individuelle Wünsche und Bedürfnisse ab. Grundsätzlich richtet sich die Intensität der Betreuung nach dem Pflegebedarf und ist Tag und Nacht durch unser erfahrenes, gut ausgebildetes Fachpersonal gewährleistet. Bewohner und Angehörige können sich darauf verlassen, dass wir nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen arbeiten. Ständige Qualitätskontrollen im Haus sorgen für einen gleichbleibend hohen Pflegestandard und dafür, dass sich alle wohl fühlen.

Wie sehr wir uns unserer Heimatstadt Magdeburg verbunden fühlen, spiegelt sich in der Gestaltung der Räume wider. Sie tragen allesamt Namen von bedeutenden und schönen Plätzen unserer Stadt. Überhaupt sieht es bei uns anders aus, als man es vielleicht von einem Pflegezentrum erwarten würde. Unser Heim gleicht eher einem Hotel. Und das ist auch so beabsichtigt, denn wir legen Wert auf eine gastliche, familiäre Atmosphäre. Flure und Zimmer sind mit hochwertigem Belag ausgestattet, Bilder und Fotografien schmücken die Wände und statt in „Aufenthaltsräumen“ treffen sich Bewohner und Besucher in der freundlich eingerichteten Cafeteria. Wir haben Sportveranstaltungen und zahlreiche Freizeitangebote, bei denen für jeden Geschmack etwas dabei ist.

|Karriere|

Aktuell suchen wir für unsere Einrichtung

⊕ Pflegefachkraft

⊕ Pflegehilfskraft

⊕ Corona Tester

Wir freuen uns auf Sie !

| Aktuelle Themen |

Stolze 80

Dann gab es auch noch im Wohnbereich 2 einen Runden Geburtstag Frau H. Ist Stolze 80 Jahre geworden . Die Stimmung war toll und gesungen wurde natürlich auch . 🍰🥂🍾

Dann gab es auch noch im Wohnbereich 2 einen Runden Geburtstag Frau H. Ist Stolze 80 Jahre geworden . Die Stimmung war toll und gesungen wurde natürlich auch . 🍰🥂🍾

Pflegezentrum an der Elbe

Bleckenburgstr. 16

39104 Magdeburg

Telefon: 0391/4082320

Telefax: 0391/40823229

Email: info@pflegezentrum-elbe.de

Sie haben eine Frage ?

Diese Webseite nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen